Über mich

Das Besondere an Shiatsu ist für mich, dass jede Behandlung aus dem Moment heraus entsteht. Die Bedürfnisse und Anliegen meiner Klient*Innen bilden dabei die Grundlage, die Behandlung selbst ergibt sich aus der aktuellen Situation. Mein Verständnis und Wissen von Ursache und Wirkung auf Grundlage der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) gebe ich an meine Klient*Innen weiter, dies auch, weil ich davon überzeugt bin, dass ein aktives Mitwirken ausserhalb der Praxis den Therapieverlauf positiv beeinflusst.

Mit asiatischer Körperarbeit kam ich vor über 12 Jahren zum ersten Mal während einer Veloreise durch China, Vietnam, Kambodscha und Thailand in Berührung. Während eines zweiten, längeren Aufenthaltes im Norden Thailands 2009 hatte ich die Gelegenheit, die traditionelle Thai-Massage zu vertiefen. Zurück in der Schweiz wusste ich, was ich wollte: ich wagte den Quereinstieg als Therapeut und behielt mein Standbein als Software-Entwickler. Shiatsu entspricht mir, weil die Behandlung über entspannte Griffe bzw. energetische Interaktion und nicht über die Ausübung körperlicher Kraft abläuft, und trotzdem – oder gerade deswegen – sehr wirksam und kraftvoll sein kann.

Die Geburt meiner Kinder hat mich zum «Developmental Concept» geführt. Ich habe mich seither mit grossem Interesse in die energetische Entwicklung des Kindes - vor allem in den ersten Lebensjahren – vertieft.

Ein anderes Verständnis für diese Form der Körperarbeit bietet sich mir im regelmässigem Qi Gong, aber auch den «aktiveren» Stilen der Wudang-Kampfkünste, zum Beispiel im Taiji Quan oder Taiyi Zhang.

Arbeit

  • seit 2013: eigene Praxis in Bern
  • 2015: Praxistätigkeit im Wesemlin Luzern (medizinisches Zentrum mit Schwerpunkt integrative Medizin), Mutterschaftsvertretung

Weiterbildung

  • seit 2016 Qi Gong / Taiji Quan, WDP Bern
  • 2018/2019 Shōnishin, Thomas Wernicke
  • 2018 Shiatsu mit Babys, aceki DE
  • 2017/2018 Samurai: Shiatsu in der Schule, Ko Schule
  • 2017 Qi Gong - Healing Hands, Ron Timm, Kientalerhof
  • 2016 Osteopathie im Shiatsu (Viszeral), Jürgen Westhoff, Kientalerhof
  • 2016 Hara - mehr als Bauch, Mario Trullini, ESI
  • 2014 Energetische Wahrnehmung im Shiatsu, Wilfried Rappenecker, Kientalerhof
  • 2011 - 2012 Qi Gong / Taiji Quan, Peter Oosterveer

Ausbildung

  • 2011 - 2014: Ausbildung zum Dipl. Shiatsu-Therapeuten an der HPS Luzern
  • 2009 – 2011: Ausbildung in westlicher Medizin und Traditioneller Chinesischer Medizin an der Sake (Schule für Asiatische Körper– und Energiearbeit, Bern)